Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Aktivitäten

Aktivitäten in wissenschaftl. und industriellen Organisationen sowie in Patientenverbänden

  • Chair of Strategic Planning der International Society of Behavioral Medicine (seit 2014)
  • Präsident der Deutschen Gesellschaft für Verhaltensmedizin (2010-2014)
  • Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs 2004-2008)
  • Mitglied des Wissenschaftlichen/Psychologischen Beirates
    • der Deutschen Gesellschaft für Neuropsychologie (GNP, seit 2008)
    • der Deutschen Parkinson-Vereinigung dPV (seit 1988)
    • der dPV-Forschungsförderungskommission (seit 2005)
    • der Deutschen Dystonie-Gesellschaft DDG (seit 2006)
    • des Bundesverbandes Torticollis (seit 1986)
    • Mitglied im Beirat der "Gesellschaft für Parkinson-Nurses und -Assistenten (seit 2014)
  • Zahlreiche Industriekontakte (Beratertätigkeiten, Forschungsprojekte, derzeit z.B. mit Merz Pharmaceuticals, Bredent GmbH etc.).

Aktivitäten in Bezug auf die Akademische Lehre

  • Mitglied der Kommission der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs) zur Umstellung der Diplom-Studiengänge in Psychologie auf das Bachelor- und Mastersystem (2004- 2006)
  • Mitglied der DGPs-Kommission „Gütesiegel“ zur Zertifizierung qualifizierter Bachelor- und Master-Studiengänge für Psychologie (2015-2016)
  • Mitglied der Akkreditierungskommission von ACQUIN (2009 – 2013)
  • vor-Ort-Gutachter“ für ACQUIN, AQUAS, den Wissenschaftsrat und den Österreichischen Akkreditierungsrat (bis 2005-2008)
  • Vorsitzender der DGPs-Kommission zur Akkreditierung Universitärer Postgradualer Ausbildungsgänge zur Psychologischen Psychotherapie (20008-2015)
  • Mitglied im Koordinierungsausschuss der DGPs und der Bundespsychotherapeutenkammer (2004 – 2008)
  • Mitglied im Koordinierungsausschuss der Gesellschaft für Neuropsychologie (GNP) von Klinischer Neuropsychologie und Klinischer Psychologie (seit 2010)

Zum Seitenanfang