Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Vernetzung

Die Arbeitseinheit Klinische Psychologie ist eng mit anderen Praxis- und Forschungseinrichtungen vernetzt. Diese bezieht sich vor allem auf unterschiedlichste Einrichtungen des Klinikums der Martin-Luther-Universität („Kröllwitz“). Am längsten besteht die Kooperation mit der Klinik für Neurologie (Prof. Dr. Zierz) un der Klinik für Gynäkologie (Prof. Dr. Thomssen).

Enge Forschungskooperationen bestehen darüber hinaus mit der Klinik für Neurologie der Universitäten Kiel (Prof. Dr. D. Berg) und Rostock (Prof. Dr. A. Storch) sowie mit der Universitätsneurologie in Leipzig (PD Dr. D. Weise).

Auch umliegende Kliniken sind eng mit der halleschen Klinischen Psychologie verbunden: so die Parkinsonfachkliniken Beelitz-Heilstätten (PD Dr. G. Ebersbach) und Bernburg (Dr. I. Gemende). Des Weiteren arbeiten wir eng mit zahlreichen Patientenverbänden zusammen.

Zum Seitenanfang